PROTEA | GRID BOX für Windparks

Windparks mit Windenergieanlagen unterschiedlicher Herstellern können mit der PROTEA | GRID BOX gesteuert werden. Dabei müssen die Systemdienstleistungsvorgaben des Netzbetreibers erfüllt werden.

Die PROTEA | GRID BOX ermöglicht die Regelung von Windparks mit Windenergieanlagen verschiedener Hersteller oder von gekoppelten Wind- und Solarparks sowie Biogasanlagen auf einen gemeinsamen Netzanschlusspunkt (NAP).

  • AN Bonus
  • DEwind
  • Enercon
  • Fuhrländer
  • Gamesa
  • NEG Micon
  • Nordex
  • REpower
  • Senvion
  • Siemens
  • Vensys
  • Vestas